Fakten zur Anleihe

Ewige Wandelhybridanleihe über CHF 25 Mio. mit der Möglichkeit der Erhöhung auf CHF 59 Mio.

Emittentin Peach Property Group AG, Seestrasse 346, 8038 Zürich / ZH, Schweiz (der „Emittent“)
Emmisionsbetrag CHF 25’000’000 mit der Möglichkeit der Erhöhung auf 59’000’000
Zinssatz 3.00% p. a. vom Emissionsdatum bis 30. September 2022 (inkl.)
3-Monats-LIBOR + 9.25% p. a. ab 1. Oktober 2022
Für weitere Details wird auf Ziffer 3 der Anleihebedingungen verwiesen.
Zinszahlung Keine allgemeine Zahlungsverpflichtung, ausser bei folgenden Ereignissen: Dividendenausschüttung; Rückzahlung der Hybridanleihe; Konkurs.
Nicht gezahlte Zinsen werden vorgetragen (kein Zinseszins).
Für weitere Details wird auf Ziffer 3.4 der Anleihebedingungen verwiesen.
Laufzeit Unbegrenzt (perpetual), erstmals kündbar durch den Emittenten per 30. September 2022.
Wandelfrist / Wandelrecht Vom 16. Oktober 2017 bis zum 30. Dezember 2020 können Obligationen in Namensaktien des Emittenten im Nennwert von derzeit CHF 1.00 gewandelt werden. Fraktionen von mehr als CHF 10.00 werden bar ausgeglichen.
Wandelpreis CHF 29.50, entsprechend einem Aufschlag von 19.62% gegenüber dem volumengewichteten
Durchschnittskurs (VWAP) der Namenaktien an der SIX Swiss Exchange vom 4. August 2017 bis 14.
September 2017.
Wandlungs-verhältnis Jeder Aktionär erhält pro Namenaktie im Nennwert von je CHF 1.00 0.0108 Bezugsrechte. Jeder Aktionär erhält während der Vorwegzeichnungsperiode das Recht, pro Bezugsrecht eine Obligation zu zeichnen.
Rückzahlung 100%. Die Obligationen haben keine feste Laufzeit und die Obligationäre haben (ausser bei einer Dekotierung der Namenaktien des Emittenten) kein Recht, die Obligationen zu kündigen und zur Rückzahlung fällig zu stellen. Kein Recht auf vorzeitige Fälligstellung bei Zahlungsverzug ausser bei Konkurs, Insolvenz oder Verletzung der Bestimmungen der Anleihebedingungen. Kündigung durch den Emittenten erstmals zum 30. September,2022 dann zu jedem darauffolgenden Coupontermin zu 100% möglich.
Stückelung CHF 1’000 Nennwert (die „Basistranche“) und ein Mehrfaches davon.
Verbriefung Die Verbriefung erfolgt mittels Globalurkunde auf Dauer. Dem Obligationär wird kein Recht auf Druck von Einzelurkunden eingeräumt.
Zusicherung Keine; bei der Anleihe handelt es sich um eine direkte, unbedingte und nachrangige Verpflichtung des Emittenten.
Kotierung / Handel Die Anleihe kotiert an der SIX Swiss Exchange AG
Valorennummer / ISIN 38195225 / CH0381952255
Zahlstelle Bank J. Safra Sarasin AG

Dokumente

Prospekt und Anleihebedingungen

Dokument Format Größe Download
Prospekt Format 2.49 MB Download Button