Zürich, Schweiz/Hamburg, Deutschland, 10. Mai 2012 – Direkt nach der Fertigstellung der Wohnungen des ersten Bauabschnittes wird heute am Harvestehuder Weg 36 der Grundstein für die Villen des zweiten Bauabschnittes gelegt. In einzigartiger Lage, direkt an der Hamburger Außenalster, errichtet hier die schweizerische Peach Property Group insgesamt 57 exklusive Eigentumswohnungen. Die Fertigstellung der insgesamt fünf Villen ist für den Sommer 2013 geplant. Besucher können sich jetzt auch in der neuen Musterwohnung von Stil und Qualität dieses besonderen Projektes überzeugen.

Das Areal, bestehend aus zwei Projekten am Harvestehuder Weg 36 und am Alsterkamp 43, fasziniert durch eine unvergleichliche Lage an der Außenalster, in einer traditionellen Hamburger Villengegend. Verteilt auf fünf neu errichtete Villen entstehen insgesamt 57 Wohnungen mit Flächen von 65 bis 320 m2. Die Häuser vom Harvestehuder Weg 36 interpretieren mit klaren Linien, groß dimensionierten Fensterflächen und den durch Staffelung gebildeten Terrassen den Bautyp der klassischen weißen Alstervilla neu.

„Wir freuen uns, hier in Hamburg mit unserem Projekt auf solch positive Resonanz zu stoßen“, so Bernd Hasse, Geschäftsführer der Peach Property Group (Deutschland) GmbH: „Nach der schnellen Fertigstellung der Villen am Alsterkamp gehen wir jetzt am Harvestehuder Weg 36 mit dem zweiten Bauabschnitt des Projektes in den Hochbau und planen, noch 2013 alle Wohnungen an die neuen Eigentümer übergeben zu können.“

Zu den Annehmlichkeiten für die neuen Bewohner gehören unter anderem ein eigener Fitness- und Spabereich sowie 121 Tiefgaragenplätze, teilweise mit direktem Zugang per Aufzug zu den Wohnungen. Die Deckenhöhen liegen bei 3 m, in den Erd- und Staffelgeschossen bei 3,20 m. Zwei Turmzimmer haben sogar über 4 m Raumhöhe. Die Verkaufspreise der Wohnungen beginnen bei circa 7.400 Euro/m2. Insgesamt erwartet Peach Property am Harvestehuder Weg 36 ein Verkaufsvolumen von EUR 88 Mio.

Die Peach Property Group ist einer unabhängigen Studie zufolge der zweitgrößte Entwickler von Luxusimmobilien in Deutschland. In Berlin wurde kürzlich der Grundstein für das Projekt „yoo berlin“ gelegt, einer Luxusimmobilie in einmaliger Lage direkt an der Spree in Berlin Mitte. Hier errichtet die Peach Property Group zusammen mit dem Designer Philippe Starck insgesamt 95 Eigentumswohnungen mit Penthouses, Townhouses und Suiten. Bei „Living 106“, einem Gebäudeensemble in der Nähe des BND-Neubaus in der Berliner Chausseestraße, sind nach der Fertigstellung alle 76 Wohnungen im gehobenen Segment verkauft. Mit dem Projekt „Schooren des Alpes“ ist die Peach Property Group in Österreich engagiert: In Kappl bei Ischgl in Tirol, einem der Top-Wintersportgebiete der Alpen, entstehen derzeit 12 Luxus-Wohneinheiten mit Flächen von 133 m2 bis 246 m2. Das derzeitig größte Projekt der Gruppe ist die „Peninsula“, ein 30.000 m2 großes Areal direkt am Zürichsee. Hier fand soeben der erste Spatenstich für das  exklusive „Pensinsula Beach House“ statt.

Mehr Informationen unter
Harvestehuder Weg 36 www.harvestehuderweg36.de

Pressekontakt Harvestehuder Weg 36:
Koopmann.kommunikation | Hans Peter Koopmann
Telefon 0171-45 77 889 | post@koopmannkommunikation.de

Pressekontakt Peach Property Group AG:
Barino Consulting | Siro Barino
Telefon +41 79 335 24 24 | info@barino.ch

Weitere Peach-Projekte

Schweiz:
Peninsula www.waedenswil-peninsula.ch
Peninsula Beach House www.beach-house.ch

Deutschland:
yoo inspired by Starck, Berlin www.yooberlin.com

Österreich:
Schooren des Alpes www.elevated-living.at

Über die Peach Property Group

Die Peach Property Group AG ist einer der führenden Entwickler im Bereich von hochwertigem Wohneigentum im deutschsprachigen Europa. Die Aktivitäten umfassen die gesamte Wertschöpfungskette zur Erstellung hochwertiger Immobilien von der Standortevaluation über die Projektierung bis zur Realisierung und Vermarktung. Die Peach Property Group konzentriert sich auf Stadt- und Feriendomizile an aussergewöhnlichen Standorten und mit hochwertigster Ausstattung für einen anspruchsvollen Kundenkreis. Die integrierte Unternehmensstrategie sieht neben der Entwicklung von hochwertigem Wohneigentum auch das Halten von Bestandsimmobilien zur Verstetigung der jährlichen Betriebseinnahmen vor.  

Die Peach Property Group AG hat ihren Hauptsitz in Zürich sowie eine Zweigniederlassung in Köln. Die Peach Property Group AG ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (PEAN, ISIN CH0118530366).

Weitere Informationen unter www.peachproperty.com.

Download Medienmitteilung PDF