Peach Property Group zahlt EUR 50 Mio. Anleihe zurück

 

Zürich, 1. Juli 2016 – Die Peach Property Group, ein auf Bestandshaltung in Deutschland spezialisierter Investor mit Fokus auf Wohnimmobilien, hat gestern die Unternehmensanleihe der deutschen Tochter Peach Property Group (Deutschland) AG (ISIN DE000A1KQ8K4) mit einem Nominalbetrag von EUR 50 Mio. planmässig zurückgezahlt. Die Rückzahlung der zuletzt ausstehenden EUR 46,7 Mio. erfolgte aus operativem Cashflow. Dieser ergab sich aus dem erfolgreichen Asset Management der Peach Property Group in den vergangenen Jahren – insbesondere aus dem Verkauf des Gretag-Areals in Regensdorf bei Zürich und der Gewerbeimmobilie „Erkrath Retail“ bei Düsseldorf. Die Rückzahlung der Anleihe konnte somit ohne die Aufnahme neuer Fremdmittel erfolgen. Entsprechend verbessern sich die Bilanzrelationen, da sich die Verbindlichkeiten der Gruppe bei gleichzeitiger Verkürzung der Bilanzsumme wesentlich reduzieren. Zudem verringern sich die Finanzierungskosten deutlich. Details hierzu werden im Halbjahresabschluss 2016 erläutert, welcher am 24. August 2016 veröffentlicht wird.

Die 6,6%-Anleihe wurde im Juli 2011 begeben und war im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet. Die Aktie der Peach Property Group AG (PEAN, ISIN CH0118530366) sowie die Hybridanleihe (PEA15, ISIN CH0305711647) sind an der SIX Swiss Exchange gelistet.

Dr. Marcel Kucher, Chief Financial Officer der Peach Property Group, kommentierte: „Die Rückzahlung unserer EUR-Anleihe aus operativ erwirtschafteten Mitteln stellt einen Meilenstein bei der Entwicklung unserer Gesellschaft dar. Die Eigenkapitalquote steigt dadurch nochmals beträchtlich und wir sind nun sehr gut aufgestellt, um auf dieser Basis weiter profitabel zu wachsen.“

 

Kontakte:

Medien, Investoren und Analysten

Dr. Thomas Wolfensberger, Chief Executive Officer und Dr. Marcel Kucher, Chief Financial Officer

+41 44 485 50 00 | investors@peachproperty.com


Medien Deutschland

edicto GmbH, Axel Mühlhaus, Peggy Kropmanns

+49 (0) 69 90 55 05 52 | amuehlhaus@edicto.de

 

 Medienmitteilung als pdf herunterladen

 

Über die Peach Property Group AG

Die Peach Property Group ist ein Immobilieninvestor und -entwickler mit einem Anlageschwerpunkt in Deutschland und der Schweiz. Die Gesellschaft steht für langjährige Erfahrung, Kompetenz und Qualität. Innovative Lösungen für moderne Wohnbedürfnisse, starke Partnerschaften und eine breite Wertschöpfungskette runden das Profil ab. Das Portfolio besteht aus renditestarken Bestandsimmobilien, typischerweise in B-Städten im Einzugsgebiet von Ballungsräumen. Daneben entwickelt die Gruppe Immobilien für den eigenen Bestand oder zur Vermarktung im Stockwerkeigentum. Im letzteren Bereich konzentriert sich die Gruppe auf A-Standorte und Objekte mit attraktiver Architektur und gehobener Ausstattung für einen internationalen Kundenkreis. Die Aktivitäten umfassen die gesamte Wertschöpfungskette von der Standortevaluation, über den Erwerb bis zum aktiven Asset Management und dem Verkauf oder Vermietung der Objekte. Die Peach Property Group AG hat ihren Hauptsitz in Zürich sowie den deutschen Gruppensitz in Köln. Die Peach Property Group AG ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (PEAN, ISIN CH0118530366). 

Weitere Informationen unter www.peachproperty.com