• Coupon von 6.6 % p. a., Laufzeit bis 30. Juni 2016
  • Investment-Grade-Rating BBB-; Notierung im Entry Standard der Deutschen Börse
  • Nettoerlös überwiegend für den Erwerb von Bestandsimmobilien in Deutschland
  • Verstetigung der Erträge durch Portfolioakquisitionen

Köln, Zürich, 2. Juli 2012 – Die Peach Property Group (Deutschland) GmbH hat am 30. Juni 2012, nach Ablauf der Zeichnungsfrist für ihre Anleihe mit einer Laufzeit bis 30. Juni 2016 und einem Zinscoupon von 6.6% p.a., ein Zeichnungsvolumen in der Höhe von EUR 10.3 Mio. (CHF 12.4 Mio.) erreicht. Gezeichnet haben institutionelle Investoren und Fonds. Die Mittel aus der Anleihe werden für das künftige Wachstum der Peach Property Group im deutschen Markt eingesetzt. Im Vordergrund stehen der Aufbau von Bestandsimmobilien zur Glättung der Ertragsvolatilität aus Entwicklungsliegenschaften sowie die Finanzierung bestehender und neuer Projekte. Die Anleihe hat von der anerkannten Creditreform Rating AG das Investment-Grade-Rating BBB- erhalten und wird im Entry Standard der Deutschen Börse gehandelt (ISIN: DE000A1KQ8K4; WKN: A1KQ8K).

Dr. Thomas Wolfensberger, CEO der Peach Property Group AG, kommentiert: „Trotz des zurzeit schwierigen europäischen Kapitalmarktumfelds ist es uns gelungen, neue Investoren und Fonds für das Geschäftsmodell der Peach Property Group zu begeistern und über die Zeichnung der Anleihe zusätzliches Wachstum für das Unternehmen zu generieren.“

In Munster in der Lüneburger Heide südlich von Hamburg sowie in Erkrath bei Düsseldorf konnten bereits zwei umfangreiche Portfolios von Bestandsimmobilien erworben werden. Weitere Akquisitionen werden laufend geprüft. Der Marktwert aller Bestandsliegenschaften der Gruppe beträgt derzeit rund EUR 47.7 Mio. (CHF 57.5 Mio.), die jährlichen Soll-Mieterträge sind per Ende Januar 2012 auf EUR 3.8 Mio. (CHF 4.6 Mio.) gestiegen.

Die Peach Property Group (Deutschland) GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Schweizer Peach Property Group AG, eines führenden Entwicklers von hochwertigem Wohneigentum im deutschsprachigen Europa. Die Peach Property Group AG wird gemäss aktueller Planung 2012 und 2013 mehrere grosse Entwicklungsprojekte für hochwertiges Wohneigentum in Hamburg, Berlin und Kappl bei Ischgl zum Abschluss bringen.

Kontakte

Investoren und Analysten:

Dr. Thomas Wolfensberger, Chief Executive Officer
Bruno Birrer, Chief Operating Officer
+41 44 485 50 00
investors@peachproperty.com

Medien:

Siro Barino, Barino Consulting
+41 79 335 24 24
info@barino.ch

Über Peach Property Group

Die Peach Property Group AG ist einer der führenden Entwickler im Bereich von hochwertigem Wohneigentum im deutschsprachigen Europa. Die Aktivitäten umfassen die gesamte Wertschöpfungskette zur Erstellung hochwertiger Immobilien von der Standortevaluation über die Projektierung bis zur Realisierung und Vermarktung. Die Peach Property Group konzentriert sich auf Stadt- und Feriendomizile an aussergewöhnlichen Standorten und mit Top-Ausstattung für einen anspruchsvollen Kundenkreis. Die integrierte Unternehmens-strategie sieht neben der Entwicklung von hochwertigem Wohneigentum auch das Halten von Bestandsimmobilien zur Verstetigung der jährlichen Betriebseinnahmen vor.

Die Peach Property Group AG hat ihren Hauptsitz in Zürich sowie eine Zweigniederlassung in Köln. Die aktuellen Projekte der Gruppe entsprechen einem anvisierten Gesamtvermarktungs-volumen von rund CHF 800 Mio. Die Peach Property Group AG ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (PEAN, ISIN CH0118530366).

Weitere Informationen unter www.peachproperty.com.

Download Medienmitteilung PDF