• Vertrag zum Verkauf von „Erkrath Retail“ beurkundet
  • Vollzug der Transaktion im ersten Quartal 2016 erwartet
  • Liquiditätswirksamer Geldfluss für Peach Property Group in Höhe
    von knapp CHF 9 Mio.
  • Mittel werden zum weiteren Ausbau des Wohnportfolios in Deutschland verwendet

Zürich, 17. Februar 2016 – Die Peach Property Group, ein Investor mit Fokus auf Wohnimmobilien, verkauft ihr Gewerbeobjekt „Erkrath Retail“ bei Düsseldorf zu einem attraktiven Preis an einen privaten deutschen Investor. Der Vertrag für die Übernahme sämtlicher Anteile der Tochtergesellschaft von der Peach Property Group (Deutschland) AG, der Portfolio Erkrath Retail GmbH, welche ausschliesslich das Objekt „Erkrath Retail“ besitzt, wurde gestern notariell beurkundet. Die Peach Property Group erhält durch den Verkauf zusätzliche liquide Mittel in Höhe von knapp CHF 9 Mio. Mit dem Vollzug der Transaktion wird im ersten Quartal 2016 gerechnet.

Damit legt die Peach Property Group den Fokus strategiekonform noch stärker auf den wohnwirtschaftlichen Bereich. Die Mittel aus dem Verkauf sollen entsprechend zum Erwerb von weiteren renditestarken Wohnimmobilien vornehmlich in Deutschland verwendet werden.

Die Peach Property Group hatte die Gewerbeimmobilie im Zentrum von Erkrath-Hochdahl mit einer vermietbaren Fläche von 6.700 Quadratmetern 2012 erworben. Durch ein aktives Asset Management und wichtige Vermietungserfolge konnte der Marktwert der Immobilie seit der Akquisition deutlich gesteigert werden. Insbesondere konnte mit EDEKA Rhein-Ruhr der Mietvertrag vorzeitig um 16 Jahre bis Ende 2031 verlängert werden. Die Peach Property Group kann diesen Wertzuwachs nun realisieren.

Dr. Thomas Wolfensberger, CEO der Peach Property Group, kommentiert: „Wir setzen durch den Verkauf unserer Gewerbeimmobilie in Erkrath den strategischen Schwerpunkt ganz klar weiter auf den Wohnbereich. Uns ist es darüber hinaus nicht nur gelungen, durch ein erfolgreiches Asset Management den Marktwert der Immobilie zu steigern, sondern wir können diese Werte nun auch realisieren. Durch diese Transaktion stehen uns nun zusätzliche Mittel zum weiteren Wachstum zur Verfügung.“

 

Kontakte:

Medien, Investoren und Analysten

Dr. Thomas Wolfensberger, Chief Executive Officer und Dr. Marcel Kucher, Chief Financial Officer

+41 44 485 50 00 | investors@peachproperty.com


Medien Deutschland

edicto GmbH, Axel Mühlhaus, Peggy Kropmanns

+49 (0) 69 90 55 05 52 | amuehlhaus@edicto.de

Medienmitteilung als pdf herunterladen

Über die Peach Property Group AG

Die Peach Property Group ist ein Immobilieninvestor und -entwickler mit einem Anlageschwerpunkt in Deutschland und der Schweiz. Die Gesellschaft steht für langjährige Erfahrung, Kompetenz und Qualität. Innovative Lösungen für moderne Wohnbedürfnisse, starke Partnerschaften und eine breite Wertschöpfungskette runden das Profil ab. Das Portfolio besteht aus renditestarken Bestandsimmobilien, typischerweise in B-Städten im Einzugsgebiet von Ballungsräumen. Daneben entwickelt die Gruppe Immobilien für den eigenen Bestand oder zur Vermarktung im Stockwerkeigentum. Im letzteren Bereich konzentriert sich die Gruppe auf A-Standorte und Objekte mit attraktiver Architektur und gehobener Ausstattung für einen internationalen Kundenkreis. Die Aktivitäten umfassen die gesamte Wertschöpfungskette von der Standortevaluation über den Erwerb bis um aktiven Asset Management und Verkauf oder Vermietung der Objekte. Die Peach Property Group AG hat ihren Hauptsitz in Zürich sowie den deutschen Gruppensitz in Köln. Die Peach Property Group AG ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (PEAN, ISIN CH0118530366). 

Weitere Informationen unter www.peachproperty.com