Peach Property Group, ein auf Bestandshaltung in Deutschland spezialisierter Investor mit Fokus auf Wohnimmobilien, hat ihr Objekt an der Rheinischen Strasse 173 in Dortmund an die NOVUM Development, eine Tochter der DET Beteiligungsgesellschaft, die auf Projektentwicklung spezialisiert ist, verkauft. Es handelt sich bei dem Gebäude um die ehemalige Konzernzentrale der Hoesch-Union an zentraler Lage im Entwicklungsgebiet „Smart Rhino“ der Stadt Dortmund. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart; das Closing der Transaktion wird Anfang des 2. Quartals 2020 erwartet.

NOVUM Development plant, das denkmalgeschützte Gebäude in ein Hotel umzubauen. Die Hamburger Hotelgruppe NOVUM Hospitality wird als langfristiger Pächter fungieren und das Haus unter ihrer Lifestyle-Marke „the niu“ betreiben.

Dr. Thomas Wolfensberger, CEO der Peach Property Group: „Wir freuen uns sehr, dass NOVUM Development das geplante Hotelprojekt in dieser imposanten Immobilie nun umsetzen wird. Der erfolgreiche Verkauf dieser Gewerbeimmobilie schärft unser Profil als Wohnbestandshalter in Deutschland mit rd. 13.000 Wohnungen nochmals deutlich.“

David Etmenan, Chief Executive Officer & Owner NOVUM Hospitality: „Wir sind stolz, nicht nur Projekteigentümer dieser industrie-historisch bedeutsamen Immobilie zu sein, sondern freuen uns umso mehr, das geplante Hotel mit NOVUM Hospitality künftig unter unserer Millennial-Marke „the niu“ zu betreiben. Geschäfts- und Freizeitreisenden wird damit eine besondere Übernachtungsmöglichkeit im Herzen Nordrhein-Westfalens geschaffen.“

Kontakte:

Medien, Investoren und Analysten
Dr. Thomas Wolfensberger, Chief Executive Officer und Dr. Marcel Kucher, Chief Financial Officer
+41 44 485 50 00 | investors@peachproperty.com

Medien Deutschland
edicto GmbH, Axel Mühlhaus, Peggy Kropmanns
+49 69 90 55 05 52 | amuehlhaus@edicto.de

Pressekontakt NOVUM Hospitality
Norah Lewerentz An der Alster 63 20099 Hamburg
Tel: +49 40 600 808 273 | presse@novum-hospitality.com | http://novum-hospitality.com

Über die Peach Property Group AG
Die Peach Property Group ist ein Immobilieninvestor und -entwickler mit einem Anlageschwerpunkt in Deutschland. Die Gruppe steht für langjährige Erfahrung, Kompetenz und Qualität. Innovative Lösungen für moderne Wohnbedürfnisse, starke Partnerschaften und eine breite Wertschöpfungskette runden das Profil ab. Das Portfolio besteht aus renditestarken Bestandsimmobilien, typischerweise in B-Städten im Einzugsgebiet von Ballungsräumen. Daneben entwickelt die Gruppe Immobilien für den eigenen Bestand oder zur Vermarktung im Stockwerkeigentum. Im letzteren Bereich konzentriert sich die Gruppe auf A-Standorte und Objekte mit attraktiver Architektur und gehobener Ausstattung für einen internationalen Kundenkreis. Die Aktivitäten umfassen die gesamte Wertschöpfungskette von der Standortevaluation, über den Erwerb bis zum aktiven Asset Management und dem Verkauf oder Vermietung der Objekte.

Die Peach Property Group AG hat ihren Hauptsitz in Zürich sowie den deutschen Gruppensitz in Köln. Die Peach Property Group AG ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (PEAN, ISIN CH0118530366). Der Verwaltungsrat umfasst Reto Garzetti (Präsident), Peter Bodmer, Dr. Christian De Prati sowie Kurt Hardt.

Weitere Informationen unter https://peachproperty.com

Über NOVUM HOSPITALITY
Mit derzeit 181 Hotels und mehr als 24.000 Hotelzimmern an über 65 Standorten in Europa zählt die familiengeführte NOVUM Hospitality zu den größten Hotelgruppen in Deutschland. 1988 gegründet und seit 2004 stetig auf Wachstumskurs, präsentiert sich die NOVUM Hospitality unter der Leitung von David Etmenan, Chief Executive Officer & Owner, außerordentlich dynamisch. Das Hotelportfolio umfasst Drei- und Vier-Sterne Hotels in stets zentraler Lage, welche unter den Marken Novum Hotels, Select Hotels, the niu und Yggotel betrieben werden. Zudem fungiert die NOVUM Hospitality als Franchisenehmer der InterContinental Hotels Group, Accor, Best Western Hotels & Resorts und Choice Hotels.

Weitere Informationen unter http://novum-hospitality.com